Your breath change your life

"Ich habe mein Zuhause gefunden...in mir!"

"Mich selbst, meinem Körper wirklich zu fühlen und in allem gehalten zu werden. Und gleichzeitig spürte ich, wie meine Power zurück kam und ich mich selber halten konnte. Es war so wunderschön - pure Selbstliebe in meinem ganzen Körper zu fühlen - das ist einfach unbeschreiblich. Danke dir Nina und Breathwork."

Julia aus der Eifel 
(8 Breathwork Sessions)

Du hast die Kapazität!

Wenn Körper und Seele sich nicht mehr nach eins anfühlen, getrennt sind. Du Tag für Tag eine Maske trägst, die dir schon lange nicht mehr gefällt und passt. 

Du fühlst, dass da noch mehr in dir schlummert, dass du deine Power und dein Feuer entfachen möchtest.

Du hast die Kapazität, dich in allen Situationen und Emotionen halten zu können. Conscious Connected Breathwork unterstützt dein Nervensystem, kann emotionale und körperliche Blockaden lösen. 

Dein Körper erinnert sich und weiß viel mehr als du denkst. 

Das war das Intensivste..

...was ich je erleben durfte. Ich hatte im Prinzip keine Ahnung was mich erwartet. Nur die Bereitschaft neues zu Entdecken – für mich und in mir.

Ich habe Gefühle gefühlt, die ich so noch nie gefühlt habe und Regionen meines Körpers gespürt, die ich noch nie gespürt habe. Nichts davon hat Angst gemacht. Das alles war willkommen. 

Ich platze fast vor Dankbarkeit für diese Möglichkeit und diese Erfahrung.

Bastian aus Meerbusch

 

The power of Breath

Du atmest über 23.000 mal am Tag - aber WANN nimmst du deinen Atmen bewusst wahr? 

Du kannst 3 Wochen ohne Nahrung auskommen, 3 Tage ohne Wasser, aber ohne deine Atmung nur 3 Minuten.

Dein Atmen beeinflusst dein Leben, dein Denken, deine Lebensweise. So wie du atmest, so lebst.

Ich bin total geflasht

Ich spüre meinen Körper und lasse mich Stück für Stück tiefer auf den Prozess ein. Emotionen kommen nach und nach an die Oberfläche.. Traurigkeit, Schmerz 

"Alles ist hier willkommen, DU bist hier willkommen" - Ich werde gehalten und gesehen in all meinen Emotionen, in allem was gerade da sein möchte und gleichzeitig darf ich lernen mich selbst zu halten. 

Liebe, Dankbarkeit und ein tiefes Vertrauen durchströmen mich. Dankbarkeit für dieses Leben, Dankbarkeit gehalten zu werden in meinem Discomfort, alles da sein lassen zu dürfen, nichts zurück halten zu müssen, EINFACH SEIN ZU DÜRFEN. 

Sarah aus Hamburg

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.